Paarfotos auf der Kansifluh in Vorarlberg

Paar- und Hochzeitsfotograf Mellau, Bregenzerwald, Österreich

Schon von Weitem kann man das markante Felsmassiv des Hausberges von Mellau sehen und es gibt wohl keinen anderen Berg im Bregenzerwald über den so viele Sagen, Lieder und Gedichte geschrieben wurden. Nicht nur der Anblick vom Tal, sondern auch die Aussicht, die sich vom Gipfel der Kansifluh bietet ist immer wieder einzigartig. An klaren Tagen kann man über die Berge und Hügel des Bregenzerwaldes bis über den Bodensee sehen, auf den umliegenden Berggipfeln glitzert nicht selten noch der Schnee, und die vielen Dörfern die sich entlang der Bregenzerache angesiedelt haben sind von oben immer wieder schön anzusehen. Mit etwas Glück kann man bei der Wanderung zum Gipfel auch wilde Tiere wie Steinböcke, Gämsen und Bergdohlen beobachten.

Schon lange dachte ich mir, dass sich die Kulisse rund um den Gipfel der Kanisfluh perfekt für ein Paarshooting eignet und für Jana Theresa und Stefan, die beide am Fuße dieses besonderen Berges aufgewachsen sind, hätten wir wohl keine bessere Location finden können. Am Nachmittag holten wir die beiden ab, und fuhren gemeinsam zum Ausgangspunkt der Wanderung. Schon beim Aufstieg haben die Sonnenstrahlen, die durch die Wolkendecke hindurch schienen immer wieder für beeindruckende Stimmungen gesorgt. Kurz vor dem Gipfel wurden wir von zwei Steinböcken begrüßt, das konnte ja nur ein gutes Zeichen für unser Fotoshooting auf diesem einzigartigen Berggipfel im Bregenzerwald sein.

Am Gipfel angekommen zogen sich Jana Theresa und Stefan um und wir starteten gleich damit Fotos zu machen. Die Lichtstimmung änderte sich alle paar Minuten und wir konnten uns kaum entscheiden, welche Richtung wir zuerst als Hintergrund nehmen sollen.

Das tolle an dieser Location ist, dass wir rund um uns herum in alle Richtungen ein beeindruckendes Panorama hatten und wir uns daher wirklich komplett frei Bewegen konnten. Ein großer Vorteil an bewölkten Tagen ist auch, dass es keine harten Schatten gibt uns es nicht blendet, wodurch man beim Fotografieren noch viel flexibler ist.

Die Fotosession hat mega viel Spaß gemacht, die beiden sind herumgerannt, haben miteinander gelacht, gekuschelt und die Aussicht genossen.

Kurz bevor sich die ersten Wolken am Horizont rosa zu färben begannen, wechselten Jana Theresa und Stefan nochmal das Outfit. Das traumhafte rote Kleid von Jana Theresa bildete einen tollen Kontrast zur Umgebung. Im ersten Moment klingt es wohl für viele komisch und ungewohnt, noble Kleidung mit auf einen Berggipfel zu nehmen. Aber meiner Meinung nach lohnt es sich jedes Mal. Der Kontrast zwischen der markanten alpinen Landschaft auf der Kansifluh und der besonderen Kleidung des Paares machen die Fotos einzigartig und ganz speziell.

Als dann noch ein Windstoß über den Bergrücken herauf wehte und Jana Theresas Kleid zum Fliegen brachte, war die traumhafte Szenerie perfekt. Schon als ich das Foto machte, wusste ich, dass dieses Bild eines meiner absoluten Favoriten von diesem besonderen Fotoshooting im Bregenzerwald sein wird.


Den Sonnenuntergang vom Gipfel eines Berges aus zu beobachten ist immer wieder ganz besonders. An diesem Abend waren wir uns bis zum Schluss nicht sicher ob wir die untergehende Sonne sehen können, oder ob sie sich hinter den Wolken verstecken würde. Als dann die ersten orange-roten Sonnenstrahlen durch die Wolken am Horizont durch schienen waren wir alle begeistert von diesem besonderen Anblick. Bei der Planung dieses Fotoshootings auf dem Berggipfel der Kanisfluh hatten wir uns einen blauen Himmel und kitschig orangen Sonnenuntergang vorgestellt. Die Wolken haben die Sonnenuntergangsstimmung aber noch viel einzigartiger gemacht und der Abend hätte nicht schöner sein können.

Kurze Zeit später schien die Sonne sogar zwischen zwei Wolkenbänder hindurch und brachte in der Ferne den ganzen Bodensee rot zum Leuchten. Wenn ich eines gelernt habe während den vielen abendlichen Fotoshootings in den letzten Jahren als Paar- und Hochzeitsfotografin, dann dass man die schönsten Sonnenuntergänge oft dann sieht, wenn man es am wenigsten erwartet.

Zum Abschluss dieses besonderen Fotoshootings auf dem Berggipfel hatte ich einen ganz speziellen Platz im Kopf. Zum Glück sind Jana Theresa und Stefan schwindelfrei und waren gleich dabei, als ich vorschlug noch ein paar letzte Fotos auf dem „Hähle“ zu machen.

Zu zweit standen die beiden auf dem beeindruckenden Felsvorsprung, umgeben vom roten Licht des Sonnenuntergangs und der faszineirenden Aussicht über den Bregenzerwald bis hinaus zum von der Sonne erleuchteten Bodensee. In dieser einzigartigen Kulisse haben wir das letzte Licht des Tages eingefangen.

Kurz darauf begann es dunkel zu werden und wir machten uns an den Abstieg. Mit Stirnlampen wanderten wir zurück zum Auto und konnten es alle kaum erwarten die fertigen Fotos zu sehen.

Ich liebe es Fotoshootings an einzigartigen Locations zu machen, die auch für das Paar eine besondere Bedeutung haben. Wenn die Kulisse dann noch so beeindruckend ist, wie vom Gipfel der Kansifluh und wir mit so einem traumhaften Sonnenuntergang überrascht werden kann ich mein Glück kaum fassen, dass ich diese Augenblicke während meiner Arbeit erleben darf.

Wenn auch ihr besondere Paarfotos auf einem Berggipfel haben möchtet, schreibt uns eine E-Mail wir freuen uns auf ein einzigartiges Fotoshooting mit euch!


Follow us and stay connected! 
  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest
Wild Embrace  // Adventure Wedding & Elopement Photographer
Victoria Ruef & Fabian Willi // Bregenzerwald / Austria / Europe
Mail: info@wildembrace.photo
Tel.: +43 664 2055606